News Detail
Zuhause » Nachrichten » FAQs » Wie verhindert man Nebel in der Tauchmaske?

Wie verhindert man Nebel in der Tauchmaske?

Anzahl Durchsuchen:0     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2020-05-19      Herkunft:Powered

So verhindern Sie NebelTauchmasken?

3

1. Waschen Sie die Maske in warmem Seifenwasser, um den chemischen Schutzfilm der Maske zu entfernen. Maskenrockpolster verwenden jetzt Silikonmaterial. Wenn Silikon längere Zeit der Atmosphäre ausgesetzt ist, ändert es seine Farbe und verliert seine Elastizität. So wird es mit einem chemischen Film beschichtet, um die Maske zu schützen.

2. Wischen Sie die Innenfläche der Linse mit einem milden Scheuermittel ab. [Nur für Glaslinsen! Kunststofflinsenlinsen, die diese Technik verwenden, verursachen Kratzer. ] Seifenwasser kann den größten Teil des Fettes entfernen, aber die Linsen müssen gründlich gereinigt werden, um ein Beschlagen zu verhindern. Zahnpasta ist das Beste, um das Innere der Linse zu reinigen. Zahnpasta erfordert einen Nicht-Gel-Typ, der nicht genügend Schleifmittel enthält. Haushaltsreiniger können ebenfalls verwendet werden. Es muss jedoch darauf geachtet werden, dass die Maske vor dem Gebrauch vollständig gereinigt wird. Wenn Haushaltsreiniger verbleiben, kann dies unachtsame Taucher irritieren oder schädigen. Nehmen Sie mit den Fingern eine Zahnpasta in Groschengröße, üben Sie in kreisenden Bewegungen etwas Druck aus und wischen Sie die Innenfläche der Linse einige Minuten lang gründlich ab. Wiederholen Sie die Spülung dann 2-3 Mal.

3. Reinigen und spülen Sie die Innenfläche der Linse vor dem Tauchen. Wenn Sie den Spiegel aus irgendeinem Grund entfernen, können Sie dem Objektiv ein Entnebelungsmittel hinzufügen, um es klar zu halten.


Navigation

Kontakt Informationen

Nr. 16,3rdzone, Dorf Xia, Gongming, Baoan, Shenzhen, Guangdong, CHINA

(+86) -755-27167380 / (+86) -138-2319-1080

info@reansonsports.com

(+86)-138-2319-1080

© 2019 Reanson. Alle Rechte vorbehalten.Seitenverzeichnis.